Familiensonntage im Winter

Zirkus-Sonntage für drei Generationen

„Manege frei – Wir bewegen uns wie im Zirkus“.

Familiensonntag
Familiensonntag

Mit dieser Aufforderung zum Jonglieren, zum Balancieren, zum Einrad fahren und zum gemeinsamen Bauen von akrobatischen Pyramiden laden wir im Winterhalbjahr ein. Mit fünf Familientagen für Menschen zwischen 5 und 75 setzen wir unsere zirkuspädagogischen Angebote fort: Die Gesetze der Schwerkraft aufheben und Gegenstände durch die Luft fliegen lassen – das ist Jonglage. Mit anderen den Eifelturm oder die Oströmische Pyramide bauen, das nennen Zirkusleute Akrobatik und „Slacklining“ ist ein trendiger Sport, bei dem über eine Slackline – eine Art Schlappseil – balanciert wird. Und einige können auf den Einrädern erste Runden drehen.

 

Unser buntes Treiben kannst du dir in unserer Bildergalerie Familiensonntage ansehen.

 

Die nächsten Termine

Die nächsten Familiensonntage werden stattfinden

  • Sonntag, 8. Oktober 2017
  • Sonntag, 28. Januar 2018
  • Sonntag, 25. Februar 2018
  • Sonntag, 18. März 2018
  • Sonntag, 15. April 2018

jeweils von 11 bis 17 Uhr  (ab 16 Uhr Präsentation und Mitmachzirkus für drei Generationen).

 

Treffpunkt

Sporthalle Kalstert, Frans-Hals-Weg 2, im Hildener Osten, siehe auch unsere Anfahrtsbeschreibung.

Kosten

Für Mitglieder der Abteilung „Jonglage & Artistik“ entstehen keine Kosten, die Schnuppergäste bitten wir um eine Spende zwischen 5 und 10 €.

 

Anmeldung

Bitte unbedingt zu den Familientagen anmelden, damit wir die organisatorische Dinge, z.B. das gemeinsame Mittagessen, besprechen können. Kontaktiert uns einfach über unser Kontaktformular oder schreibe direkt an Christian Meyn-Schwarze, E-Mail: meynschwarze@t-online.de.

 

Weitere Veranstaltungen unserer Jongliergruppe findest du unter Aktionen.